Im Gespräch-#59 – Tartaria Teil 2 – Fortsetzung eines alten Krieges? – Vortrag von Martin Hipp

Im Gespräch-#59 – Tartaria Teil 2 – logische Fortsetzung eines Jahrhunderte alten Krieges? – Vortrag von Martin Hipp
Martin Hipp hat nachgelegt und präsentiert den zweiten Teil seines Vortrages. Dieser setzt sich mit Geschichtsfälschung, der technischen Seite Tartarias und vielen Aspekten mehr zu einem übergreifenden Bild zusammen.
Wertung: Muss man gesehen haben.

……………
Webseite mit Anhör- und Lademöglichkeit der Videos:
https://frankkoestler.net/
Filme auf Odysee in voller Länge schauen:
https://odysee.com/@Frank.K%C3%B6stler:9

Wer etwas spenden möchte:
Frank Köstler,
IBAN: DE60760909004604636600,
Verwendungszweck: „Spende ohne Gegenleistung.“

Kontaktadresse für private Anfragen:
Frank.koestler@protonmail.com

Telegramm Kanal: https://t.me/FrankKoestler
Alle Filme und Tondateien seit Anbeginn gesammelt!
….. zeitlose Filme haben einen grünen Rahmen („Evergreen“) und haben unabhängig von Zeitgeist und Mode Gültigkeit!

Grüne Filme sind „normale“ der Krisenbegleitung mit aktuellen Themen.

Rote Filme befassen sich mit den Themen „Serien, Synchronizitäten und Seltsames“ (oder „Spirituelles“) – also grenzwissenschaftlichen Inhalten von Materie bis zu Bewusstsein und dem „Dahinter“.

Um die Verwirrung komplett zu machen ;-), ist nun neuerdings eine „lila“ Reihe enthalten. Hier sollen geostrategische und politische Themen Platz finden….

Dieser Kanal wird aus Idealismus und Freude betrieben! Er gibt ausschließlich meine private Meinung und Sichtweise zu Themen wieder und beansprucht NICHT die Wahrheit. Ein geschlossenes Weltbild wird nicht vermittelt, vielmehr Perspektiven und Blickwinkel – Vorschläge – auf die Phänomene Wirklichkeit und Bewusstsein. Die Kommentare und Informationen unterliegen meiner Meinungsfreiheit und sollten bitte selbst recherchiert werden!

Ein Gedanke zu „Im Gespräch-#59 – Tartaria Teil 2 – Fortsetzung eines alten Krieges? – Vortrag von Martin Hipp“
  1. Danke für die vielen Informationen.
    Flo von „dieZuversicht“ hat vor ein paar Tagen berichtet, dass er die 3 Teile der gefälschten Geschichte (war das der Titel?)
    vom Kanal löschen musste wegen angeblich verletzter Urheberrechte. Das gleiche gilt wohl auch für die Chnopfloch-Serie.

    Viele Grüße Astrid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.